Select Page

Hochzeit an der Italienischen Riviera

Hochzeit an der Italienischen Riviera

Sie träumen von einer Hochzeit am Meer? Die Italienische Riviera bietet Brautpaaren eine unglaublich große Vielfalt an Locations zum Heiraten. Vom luxuriösen und eleganten Portofino bis zu den rustikal-italienischen Cinque Terre direkt am Mittelmeer. In Ligurien finden sich die wohl schönsten Stellen für eine Traumhochzeit an der Riviera!

Die Italienische Riviera umfasst die Küste Liguriens entlang des Mittelmeeres. Sie zieht sich von der Toskana bis hin zur französischen Grenze. Der Abschnitt zwischen Toskana und der großen italienischen Hafenstadt Genua ist bekannt als Riviera di Levante. Daran anschließend zieht sich der Küstenstreifen der Riviera di Ponente von Genua bis Frankreich.

Der perfekte Rahmen für Ihre Hochzeit in Italien

Eine Hochzeit an der Italienischen Riviera verspricht den perfekten Rahmen für eine Hochzeit im Ausland. Das Klima hier ist selbst im Winter sehr mild und lädt zum Heiraten von April bis Ende Oktober ein. Bei den vielen Sonnenstunden ist ein tolles Wetter also beinahe garantiert. Perfekt für eine unvergleichliche Hochzeit unter freiem Himmel! Spielt das Wetter gegen aller Erwartungen doch einmal nicht mit, gibt es immer einen Plan B. So bieten die meisten Locations wunderschöne Innenbereiche, in die man im Zweifel ausweichen kann. Unbeschreiblich schön ist in jeden Fall der Blick auf das türkisblaue Wasser, der sich von den Locations aus bietet.

Luxuriös gefeiert wird in den Nobelorten Portofino oder Santa Margharita. In Luxushotels, stilvollen Restaurants oder edlen Villen organisieren wir Ihre Hochzeitsfeier in exklusiven Ambiente.

Wer es eher bodenständig italienisch mag, für den bieten die berühmten Fischerdörfer der Cinque Terre die perfekte Kulisse. Diese liegen an der Riviera di Levante und bestechen durch ihre beeindruckend schöne Farbenpracht. Auch in den kleinen Hafenstädten wie Portovenere können Trauungen organisiert werden. Ob katholisch, protestantisch oder standesamtlich spielt dabei keine Rolle. Als mögliche Locations gibt es hier wunderschöne Kirchen, idyllisch angelegte Gärten sowie edle Villen oder rustikale Trattorien. Unser kleiner Geheimtipp für eine unvergessliche Hochzeit in Italien: die malerische Bucht am Golf der Poeten. Mit der idyllischen Hafenstadt Lerici, dem Fischerort San Terenzo oder Tellaro ist dieser Küstenabschnitt eine traumhafte Wahl für eine Hochzeit am Meer. Azurblaues Mittelmeer und strahlender Sonnenschein lassen den Tag unvergesslich werden.

Die Italienische Riviera in der Region Ligurien liegt nur wenige Autostunden von der Schweiz und Süddeutschland entfernt. Sie bietet so  allen Hochzeitsgästen eine kurze und unbeschwerte Anfahrt.

Sie wünschen sich eine Hochzeit am Mittelmeer? Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen zu einer Hochzeit an der Italienischen Riviera. Wir senden Ihnen gerne ein unverbindliches, maßgeschneidertes Angebot zu.

Heiraten in den Cinque Terre