Select Page

Heiraten in Italien in den Cinque Terre

Heiraten in Italien in den Cinque Terre

Eine Hochzeit in den Cinque Terre – den fünf Fischerdörfern an der felsigen Steilküste der Italienischen Riviera di Levante – ist etwas ganz besonderes!

Die Cinque Terre sind kleine antike Fischerdörfer mit pastellfarbenen Häusern und idyllischen Häfen umgeben von steilen Terrassen mit Weinreben, Olivenhainen und Zitrusfrüchten. Das perfekte Ambiente für eine unvergessliche Hochzeit in Italien ist die atemberaubende Landschaft der Cinque Terre. Umgeben von einem großen Nationalpark sind die Cinque Terre die beste Hochzeitslocation für Wanderliebhaber und Paare, die sich eine eher italienische Hochzeit mit rustikalem italienischem Flair wünschen.

Hochzeit in den Cinque Terre – Heiraten in Monterosso, Riomaggiore, Corniglia, Vernazza oder Manarola

Bei einer Hochzeit in den Cinque Terre können Paare zwischen einer standesamtlichen, katholischen oder evangelischen Hochzeit sowie einer symbolischen Trauung wählen.

Heiraten in Vernazza
Mit einem kleinen Hafen, romantischen Restaurants, italienischen Cafes sowie kleinen Läden ist Vernazza sicherlich der schönste Ort der Cinque Terre.
Ein Hochzeitsempfang bei Sonnenuntergang auf der Terrasse eines der Restaurants mit einem atemberaubenden Blick über das Mittelmeer macht jede Hochzeit an der Italienischen Riviera zu einem unvergesslichen romantischen Ereignis.

Hochzeit in den Cinque Terre: Traung mit Meerblick

Bitte kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung zu einer Hochzeit in den Cinque Terre und wenn Sie in Monterosso, Riomaggiore, Manarola oder Corniglia standesamtlich, evangelisch oder katholisch heiraten möchten! Wir beraten Sie gern!