Select Page

Symbolische Hochzeit

Symbolische Hochzeit Italien

Eine symbolische Hochzeit in Italien ist eine humanistische Zeremonie oder eine religiöse Segnung. Eine humanistische Zeremonie in Italien ist eine schöne Ergänzung zu einer bereits durchgeführten standesamtlichen Trauung: sie ist an keine Konfession gebunden und kann überall durchgeführt werden. Wenn das Brautpaar unterschiedlichen Konfessionen angehört oder wenn sich das Paar einen einfachen religiösen Aspekt zu der Hochzeit in Italien wünscht, empfehlen wir eine religiöse Segnung.

Oft hat das Brautpaar bereits im Heimatland standesamtlich geheiratet und kommt nach Italien um eine italienische traditionelle Hochzeit in einer atemberaubenden Hochzeitslocation zu feiern, die mit einer symolischen Zeremonie eröffnet wird.

Für eine symbolische Trauungszeremonie gibt es keinerlei Richtlinien was die Auswahl des Ortes und die Durchführung der Zeremonie betrifft. So bleibt ganz viel Raum für eigene Entscheidungen und kreative Ideen, um den Tag Ihrer Hochzeit in Italien als etwas ganz Besonderes zu erleben.

In unserem Portfolio gibt es unzählige antike Paläste, Burgen und stilvolle private Villen, die den perfekten Rahmen für Ihre symbolische Hochzeit in Italien bieten.

Fragen Sie uns nach professionellen Hochzeitsrednern, Zeremonienleitern oder freien Theologen sowie katholischen oder evangelischen Geistlichen für Ihre symbolische Hochzeit in Italien.

Symbolische Hochzeit in Italien

Gern helfen wir Ihnen dabei und planen und organisieren Ihre symbolische Hochzeit in Italien. Bitte kontaktieren Sie uns unverbindlich – unsere Hochzeitsplaner beraten Sie gern!