Select Page

Standesamtliche Hochzeit in Norditalien

Standesamtliche Hochzeit in Norditalien

Für eine standesamtliche Hochzeit in Norditalien entscheiden sich vor allem Paare, die sich eine schnelle und unkomplizierte Trauung im Ausland wünschen. Während einige Brautpaare im Kreise ihrer Familien und Freunde feiern, reisen andere Paare oft auch ganz allein an. Die Größe Ihrer Hochzeitsfeier in Italien hängt dabei ganz von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Denn egal ob Sie sich ein unvergessliches Hochzeitsfest wünschen oder diesen besonderen Moment nur mit Ihrem Partner teilen möchten: Italien hält die schönsten Locations für standesamtliche Trauungen jeglicher Art bereit.

Beliebte Hochzeitslocations in Norditalien

Besonders beliebt bei Paaren, die sich eine standesamtliche Hochzeit in Norditalien wünschen, ist Verona. Denn diese schöne italienische Stadt verbindet italienisches Flair mit ganz besonderer Romantik. Dank Shakespeares berühmten Theaterstücks Romeo und Julia ist Verona sogar bekannt als Stadt der Liebenden. Wie gemacht also für eine romantische standesamtliche Hochzeit in Norditalien! Wer in Verona standesamtlich heiraten möchte kann dies zum Beispiel in dem antiken Rathaus Palazzo della Ragione oder auch im berühmten Haus der Julia. Nähere Informationen zu einer standesamtlichen Trauung finden Sie auch hier.

Mit seiner malerischen Landschaft und einem milden Klima ist außerdem der Gardasee eine beliebte Wahl. Standesamtlich kann hier zum Beispiel auch auf einer Terrasse mit Blick über den See geheiratet werden. In den wunderschönen Ortschaften entlang des Sees – wie Malcesine, Lazise oder Torri del Benaco – findet garantiert jedes Paar eine passende Location!

Mit ganz oben auf der Liste für standesamtliche Hochzeiten in Italien ist auch eine Trauung in Florenz. Hier ist es vor allem der “Rote Saal” im antiken Palazzo Vecchio, den sich die meisten Paare für eine Hochzeitszeremonie wünschen. In kleinem Kreis können sich Paare hier das Ja-Wort in einem wunderbar eleganten Ambiente geben. Im Anschluss an die Trauungen stehen in Florenz außerdem wunderschöne Location für die Feierlichkeiten zur Verfügung. In einem feinen Restaurant können Sie mit Ihrem Partner gemütlich auf Ihren besonderen Tag anstoßen. Oder Sie lassen den Tag mit Ihren engsten Angehörigen zum Beispiel auf einer Dachterrasse mit herrlichen Blich auf Florenz ausklingen.

Planung Ihrer standesamtlichen Hochzeit & benötigte Dokumente

Zu einer standesamtlichen Trauung in Italien sollten neben dem Brautpaar auch ein Übersetzer und zwei Trauzeugen anwesend sein. Diese können bei Bedarf auch gerne von uns gestellt werden. Da die Standesämter in den bekanntesten italienischen Städten sehr gefragt sind, empfehlen wir Ihnen, uns rechtzeitig für einen Wunschtermin zu kontaktieren. Bei der Erledigung aller Behördengänge unterstützen wir Sie gern! Vorab finden Sie hier die wichtigsten Infos über benötigte Dokumente für eine standesamtliche Trauung in Italien. Wir freuen uns auf Sie!

 

Brautpaar beim Hochzeitsempfang

 

Hallo, ich freue mich, Dich hier zu begrüßen! Kontaktiere uns hier gern direkt und zeitnah über WhatApp!