Select Page

Standesamtlich Heiraten in Verona

 Standesamtlich Heiraten in Verona

Verona bietet unterschiedliche historische Orte für eine Standesamtliche Hochzeit wie im historischen Rathaus der Stadt – dem “Palazzo della Ragione”, im berühmten Haus der Julia oder im Guarienti Saal – im Kreuzgang – eines im Jahre 1230 erbauten Klosters, im Palazzo Barbieri oder in beeindruckenden venezianischen Villen direkt in Verona oder in Veronas Umgebung.

Im Palazzo della Ragione zum Beispiel geben Paare sich gern in dem stilvollen Saal “Kapelle der Notare” das Ja-Wort. Bei der ” Capella dei Notai” (Kapelle der Notare) handelt es sich um einen Saal bestehend aus vier miteinander verbundene Räume mit Kreuzrippengewölben auf Spitzbogen. Das groβe, an den Wänden befestigte Lünettengemälde und die ovalen Gemälde wurden von den Veronesern Alessandro Marchesini, Giambattista Bellotti, Santo Prunati und dem französischen Künstler Louis Dorigny um die Wende des 18.Jahrhunderts gemalt. Der Saal bietet Platz für bis zu 30 Personen.

Das alte Rathaus – auch genannt Palazzo della Ragione –  befindet sich zwischen Piazza delle Erbe und Piazza dei Signori. Der Palast wurde Ende des 12.Jahrhunderts errichtet um die Amtsräume des kommunalen Gerichtes zu beherbergen. Im Laufe der Jahrhunderte wurde der “Palazzo della Ragione” zum Mittelpunkt der politisch- bürgerlichen Macht und beherbergte in seinen groβen Räumen die Notariatskammer, das Zollamt fuer Seide, die Steuerbehörde, die Sparkasse und das Amts-und Schwurgericht.

Die Räume des Palazzo della Ragione beherbergen die bedeutendsten antiken Wandmalereien der Geschichte Veronas.

Hochzeit Italien Verona: Standesamtlich Heiraten in Verona

PAAR BEI STANDESAMTLICHER TRAUUNG IN VERONA IN DER KAPELLE DER NOTARE

Für mehr Informationen zu einer Hochzeit in Verona oder einer Hochzeit in Italien und ein maßgeschneidertes Angebot bitte kontaktieren Sie uns