Select Page

Hochzeit im Golf der Poeten, Portovenere und Palmaria

Hochzeit im Golf der Poeten, Portovenere und Palmaria

Heiraten im Golf der Poeten 

Der Golf der Poeten (Golf von La Spezia) besticht durch eine atemberaubend schöne Mittelmeervegetation, azurblaues Mittelmeer und romantische Fischerorte wie Tellaro oder Lerici. Weniger bekannt als die berühmten Cinque Terre bietet die Gegend um den Golf der Poeten auch in der Hochsaison den perfekten Rahmen für eine Hochzeit in Italien am Meer.
Durch die unmittelbare Nähe zur Toskana  ist es ein Katzensprung in die bekannten toskanischen Städte wie Lucca, Pisa oder Florenz.

Heiraten in Portovenere und Palmaria

Hohe windschiefe pastelfarbene Fischerhäuser zieren den malerischen Hafen dieses idyllischen Fischerortes. Gelegen im Osten der Italienischen Riviera ist Portovenere nicht nur das “Tor der Cinque Terre” die sich mit ihren berühmten UNESCO geschützten Fischerdörfern und dem mediterranen Naturpark in Richtung Westen anschließt.

Portovenere hat einen ganz eigenen Charme. Herrschaftlicher und schicker als die Cinque Terre wirkt der kleine Ort am Golf von La Spezia nichtzuletzt durch die imposanten Bauten wie dem Castello oberhalb der Stadt oder der marmorverzierten Kirche San Pietro oder San Lorenzo. Auch die Geschichte Portoveneres zeugt von einer imposanten Vergangenheit. Portovenere wurde ab 1113 als Genueser Festungsanlage gegen Pisa gebaut.

Die kleine Mittelmeerinsel Palmaria  liegt eine kurze Bootsfahrt entfernt im Golf von La Spezia (Golf der Poeten) und besticht durch eine glasklares azurblaues Wasser, eine reiche Macchia-Vegetation, idyllische Wanderwege und Stränden. Palmaria ist der ideale Ort für symbolische Hochzeiten und paradisisch mediterrane Hochzeitsfeste.

Portovenere ist der perfekte Ort an der Italienischen Riviera für standesamtliche Hochzeiten, katholische oder symbolische Hochzeiten.

Eine standesamtliche Trauung in Portovenere kann in den Hügeln oberhalb der Stadt unter freiem Himmel in den Überresten einer antiken Burg mit einem atemberaubenden Blick über das azurblaue Mittelmeer vollzogen werden.

Für katholische Hochzeiten in Portovenere sind die beeindruckenden antiken Kirchen der perfekte Rahmen.

Für das anschließende Hochzeitsfest oder einen Aperitif bietet Portovenere von eleganten Restaurants und Bars bis zur ursprünglichen Trattorien oder privaten Villen eine großartige Auswahl.

Tagesausflüge mit dem Boot in die Cinque Terre oder Segeltouren im Golf von La Spezia bilden für Hochzeitspaare und Gäste eine gelungenen Abrundung für eine Hochzeit in Portovenere und der Ligurischen Küste.

Das Klima an der Ligurischen Küste ist sehr mild und zeichnet sich aus durch lange Sommer aus. Zum Heiraten an der Italienischen Riviera empfehlen wir die Monate Mai bis Oktober.

Heiraten in Portovenere, Palmaria oder den Golf der Poeten