Select Page

Heiraten am Mittelmeer in der Toskana

Heiraten am Mittelmeer in der Toskana

Heiraten am Mittelmeer in der Toskana ist sicherlich die richtige Wahl für alle Paare, die das Mittelmeer und die Toskana lieben!

Lange Sandstrände, kleine Inseln und eine reiche Mittelmeervegation lassen eine Hochzeit in der Toskana an der Küste zu einem romantischen und unvergesslichen Erlebnis werden. Hier gibt es eine unendliche Anzahl schönster Hochzeitslocations: von toskanischen Bauernhöfen, idyllischen Weingütern oder privaten Villen, modernen Strandbädern oder Yachthafen findet hier jedes Paar den passenden Ort zum heiraten.

Die Küstenlandschaft der Toskana beeindruckt besonders durch ihre Vielfalt an unterschiedlichsten Landschaften. Kilometerlange, sandige Strände an der Versilia – und der Etruskerküste oder Felsvorsprünge in der südwestlichen Toskanaküste sowie die vielen kleinen Inseln des Toskanischen Archipel.

Die toskanische Küste bietet einzigartige Küstenpanoramen umhüllt von den Düften der Macchia-Pflanzen und Aromen des Meeres.

Die wahrscheinlich schönsten Küstenabschnitte der Toskana liegen um den Monte Argentario, Punta Ala, der Versiliaküste mit Forte dei Marmi sowie der Etruskerküste.

Wer es besonders luxuriös mag, für den ist vielleicht eine Hochzeit in Punta Ala die richtige Wahl. Der kleine Ort liegt auf einer Landzunge, die von drei Seiten vom Meer umgeben und von einem dichten Kiefernwald bedeckt ist. Der Ort ist wegen seiner außerordentlichen Schönheit, der Ruhe, dem Golfplatz und dem Yachthafen ein beliebtes Ziel des Internationalen Jet-Set.

Die Silberküste (Costa d’Argento) ist mit Sicherheit die schönste Küste der Toskana. Andere bekannte Küstenabschnitte in der Toskana sind die Etruskerküste und die Versiliaküste im Nord Westen der Toskana.

Hochzeit Italien: Heiraten am Mittelmeer in der Toskana

Heiraten Italien